ElaA2B/ Januar 12, 2022/ Elas Rezension, Rezensionen/ 0Kommentare

Werbung: Herzlichen Dank für die Bereitstellung.

Autorin: Anna James 
Autorin: Birgit Salzmann (Übersetzung) 
Illustrationen: Paola Escobar
Verlag: Edel Kids Velag
Erschienen: 06. August 2021 
Format: gebundene Ausgabe 
ISBN: 978-3961291540
Seitenzahl: 400 Seiten

Altersempfehlung ab 10 Jahre und älter 

Verlagsseite | Amazon

(Elas Rezension)

Inhalt 

In der Buchhandlung Pages & Co. gehen seltsame Dinge vor sich. Matilda und ihre Familie spüren, dass sich die Welt des Buchwandelns verändert und weiterhin in Gefahr ist. Doch sie können nichts dagegen tun! In der Zwischenzeit erweitern die Underwoods ihre Kontrolle über die Buchwandler – und immer noch haben sie Tilly im Visier. So muss sie die Sicherheit der Buchhandlung Hals über Kopf verlassen und reist zusammen mit Oskar nach Amerika. Die beiden müssen die legendären Archivare finden, denn nur diese können das Buchwandeln retten. Doch auch hier stoßen Tilly und Oskar auf Gefahren, die sie nie für möglich gehalten hätten. Zum Glück finden sie in der magischen Welt der Bücher Verbündete: Titania aus Shakespeares Sommernachtstraum und sogar der Autor selbst stellen sich auf ihre Seite und unterstützen die beiden im Kampf gegen die Underwoods. Als es zum großen Showdown zwischen den Widersachern kommt, kann Tilly auf die Hilfe und Magie ihrer Freunde bauen, denn Alice, Anne und die anderen sind bereit alles zu geben, um die Welt der Buchmagie zu beschützen.

Meinung

Mein Herz geht auf, denn ich durfte in die Buchhandlung Pages & Co zurückkehren und ich habe mich sofort wie Zuhause gefühlt.
Dieser Teil ist für mich der spannendste und schönste Teil der Reihe. Der Grund ist ganz einfach, denn ich durfte noch mehr wundervolle Charaktere aus der Welt der Buchwandler kennenlernen durfte. Diese haben diese Geschichte zu einem besonderen Teil der Reihe gemacht. 

Ich mochte Tilly schon von Anfang an und sie ist mir einfach ans Herz gewachsen. Sie ist ein Charakter mit dem sich Kinder gut identifizieren können. Vor allem liebt sie einfach jeder und das werde ich auch für immer tun .

Ich kann gar nicht genug bekommen von dieser Reihe und hoffe, dass es  nicht das Ende ist, denn ich möchte wieder mit ihr durch Geschichten wandeln. Aber leider ist es der letzte Band, was mich schon ein wenig traurig stimmt. Trotzdem gebe ich nicht auf daran zu glauben, Matilda (Tilly) wiederzusehen. 

Das Cover ist einfach wunderschön und ich liebe es.

Fazit 

Ein faszinierender und spannender Abschlußband und ein grandioses Finale dieser Reihe. Es macht mich traurig, dass es keine neuen Abenteuer geben könnte, denn dieses Buch hat mich beim Lesen mit so viel Liebe erfüllt. 
Mit diesem Band ist diese Reihe eine der schönsten Kinderbuchreihen, die ich kenne. Denn die Illustrationen im Buch machen dieses Buch und die Reihe unvergesslich.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*