ElaA2B/ September 12, 2022/ Elas Rezension, Rezensionen/ 0Kommentare

Werbung: Herzlichen Dank für die Bereitstellung.

Autorin: Lilian Kaliner

Verlag: Fischer Verlage 
Erschienen: 31. August 2022
Format: Taschenbuch (auch als EBook erhältlich) 
ISBN: 978-3-596-70553-5
Seitenzahl 384 Seiten

Verlagsseite | Amazon

(Elas Rezension)

Inhalt 

Die taffe Erin ist mit Herzblut Farmerin, da bleibt wenig Zeit zum Ausgehen in Firefly Creek, dem malerischen Städtchen in Südaustralien. Doch dann trifft sie den smarten Banker Will. Sie genießt die Aufmerksamkeit, die er ihr entgegenbringt. Aber soll sie sich ernsthaft auf ihn einlassen? Als ihr Vater plötzlich stirbt, steht die Zukunft der Farm auf dem Spiel. Zum Glück findet Erin Unterstützung bei John, von der Nachbarsfarm der Bennetts. Ist er wirklich nur ihr bester Freund – oder mehr? Und welche Absichten hat Will wirklich? Als alle Gewissheiten ins Wanken geraten, muss Erin auf ihr Herz hören und erkennen, was wirklich zählt.

Meinung

Seit dem ersten Band überzeugt mich Lilian Kaliner mit ihrem Schreibstil und begeistert mich von Band zu Band dieser Reihe immer mehr. 
Es ist wirklich einfach so wundervoll und ich bin dem Charme der Autorin und natürlich auch den Bennetts schon längst erlegen. 

Ich liebe es, wie die Autorin nicht nur die Geschichte der Bennett Brüder erzählt, sondern auch mich mit nach Australien nimmt und ich mich durch ihre Beschreibungen plötzlich mitten auf einer Weide mit Rindern oder ich sitze direkt in der Küche der Benetts und esse einen wunderbaren Eintopf, den Liz‘ gekocht hat für die Familie.
Es ist, wie nach langer Zeit wieder zuhause anzukommen und sich einfach wohl zuführen. 

Erin und John, das heimliche Traumpaar von Firefly Creek . Eigentlich sind sie beide nicht so verschieden in ihrem Charakter und dennoch unterscheiden sie sich. 
Erin ist voller Emotionen und ich liebe sie als Charakter, weil sie so viele neue Seiten zeigt, die sie noch liebenswerter machen. Aber vor allem wird sie dadurch lebendiger für mich.
Hach es ist ja eine Verbindung, die ich mir seit Beginn der Reihe gewünscht habe. Auch, wenn ich selber etwas in den grantigen Eigenbrödler John verschossen bin. 
Natürlich mischen wieder alle Bennett Brüder nebst Anhang  mit und das ist auch gut, denn dieses Mal müssen sie mehr denn je zusammenhalten.

Besonders gut gefällt mir aber, dass die Nebencharaktere  genauso stark in der Geschichte vertreten sind, wie die Hauptcharaktere. Ich liebe es einfach und es ist eher so, dass sich bei mir beim Lesen es sich wie ein zauberhafter Film anfühlte und mein Kopfkino im vollen Gang beim Lesen war.
Dieses Mal ist es nicht nur dramatisch sondern hat auch etwas von einem Krimi, so ein klitzekleines bißchen zumindest.
Vor allem, dass ich noch mehr von Kat und Jim lese ist einfach wundervoll: Ich liebe Kat nämlich auch ein bißchen. 

Das Cover ist genau wie die Geschichte super schön.

Fazit

Du in meiner Nähe ist ein wunderschöner dritter Band einer Reihe bei der ich sowieso dahinschmelze. Ich liebe dieses Buch einfach, das seinen eigenen Charme hat und bei dem ich mich  unglaublich  wohlgefühlt habe beim Lesen.
Ich konnte es auch wieder nicht aus der Hand legen und es war wieder viel zu schnell vorbei. Ich kann euch einfach nur empfehlen, die Reihe und somit dieses  Buch auch zu lesen.
Sicher kann man auch nur dieses Buch lesen, da die Bände unabhängig voneinander lesbar sind, aber man würde einfach so viel Zauberhaftes verpassen.
Natürlich ist dieses Buch eine Leseempfehlung und ein Must Read und auf jeden Fall ein Highlight.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*