ElaA2B/ Januar 5, 2022/ Elas Rezension, Rezensionen/ 0Kommentare

Werbung: Herzlichen Dank für die Bereitstellung.

Autorin: K. M. Parker
Verlag: Independently published
Erschienen: 06. August 2021
Format: Taschenbuch 
ISBN: 979-8544087687
Seitenzahl: 216 Seiten 

Amazon

(Elas Rezension)

Inhalt

Kari versteht die Welt nicht mehr. Ein einziges Mal hat sie gezaubert, um jemanden zu bestrafen – gut, vielleicht waren es auch zwei oder drei Mal – und schon bekommt sie die härteste Strafe, die sie sich jemals hätte vorstellen können. Der Rat der Hexen und Zauberer verlangt von ihr, einem Menschen dabei zu helfen, seine große Liebe zu finden.
Und als könnte es nicht noch schlimmer kommen, geht es dabei nicht um eine Frau, sondern einen Mann.

Schönes Dilemma!

Notgedrungen macht sie sich mit ihrem Kater Gabriel auf den Weg nach Kanada, doch dort angekommen, ist nichts, wie es scheint. Ihr Schützling ist sturer als gedacht und dann sind da auch noch die Probleme, die er als Tierarzt samt seinem Tierheim so mit sich bringt.

Meinung

Was soll ich sagen, außer dass ich wieder restlos begeistert bin von einer Autorin, die eine absolute Lieblingsautorin von mir ist. 
Ich liebe alles an dieser Geschichte, aber vor allem liebe ich ihren Humor, der einfach unverwechselbar ist. 

Die Charaktere der Autorin fühlen sich beim Lesen an, als ob sie jeden Moment direkt aus dem Buch springen werden. Was ich wirklich wundervoll finden würde. 
Kari ist so herrlich chaotisch und liebenswert und, dass Gabriel ihr Kater immer wieder dazwischen funkt und aus seiner Sicht die Dinge schildert, hat meine Lachmuskeln schon ein wenig strapaziert. K.M. Parker hat es einfach so perfekt umgesetzt, dass definitiv kein Auge trocken bleibt. 

Ich bin praktisch durch das Buch geflogen und war schon traurig, dass es endete. Man merkte, dass sich die Autorin immens entwickelt hat, was ihren Schreibstil betrifft. Mit jedem Buch wächst sie über sich hinaus und das freut mich schon sehr. 

Man merkt, mit wie viel Leidenschaft die Charaktere sich der Sache annehmen für die sie kämpfen und damit berührt sie noch zusätzlich mein Herz. Ich bin wirklich gespannt, wie es weitergeht und kann es eigentlich gar nicht erwarten. 

Das Cover ist so magisch, wie die Geschichte selbst. 

Fazit

Eine verhext gute Geschichte, die mich verzaubert und abgeholt hat. Es ist einfach pures Lesevergnügen. Was kann ich da anderes tun, wie eine  klare Leseempfehlung auszusprechen, die ich allerdings für all ihre Bücher aussprechen kann. 
Hier ist es einfach die turbulente und liebevolle Geschichte, die bei mir pure Begeisterung auslöst.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*