ElaA2B/ März 2, 2022/ Elas Rezension, Rezensionen/ 0Kommentare

Werbung: Herzlichen Dank für die Bereitstellung.

Autorin: Dana Müller 
Verlag: Bookrix Verlag
Erschienen: 22. Februar 2020
Format: Taschenbuch 
ISBN: 979-8615024153
Seitenzahl: 442 Seiten 

Verlagsseite | Amazon

(Elas Rezension)

Inhalt 

An ihrem achtzehnten Geburtstag erfährt Sophie, dass sie adoptiert wurde. Doch auf Fragen der jungen Frau antwortet die Familie mit Schweigen und hüllt ihre Herkunft in ein tiefes Geheimnis. Jahre später erhält sie einen anonymen Brief, dessen Inhalt ebenso geheimnisvoll ist wie ihre Kindheit. Seitdem wird sie von dem Geist eines Jungen verfolgt, der ihr näher steht, als sie zunächst annimmt. 

Meinung 

Ich war wirklich überrascht, wie schnell mir diese Geschichte unter die Haut ging. Die Stimmung der Geschichte war zum Bersten gespannt und ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. 
Was wirklich witzig ist, dass dieses Buch die überarbeitete Version des Buchs „Traumbold“ ist, was auch in meinem Bücherregal steht.
Ist das ein Zufall oder ein Schicksal, das ich zu erfüllen hatte. 

Ich bin nämlich restlos vom Schreibstil von Dana Müller begeistert, die mich in eine surreale Realität mit diesem Buch entführt hat. 

Sicher ist, dass die Protagonistin Sophie eine gewisse Tiefe hat und eine Stärke, die ich von Anfang an gespürt habe. Dieses Gefühl hat mich die ganze Zeit begleitet und machte sie als Charakter unheimlich interessant. 
Genauso wie die Nebencharaktere, sorgte die Gesamtheit der Personen dafür, dass dieser Roman wirklich ein grandioser Mystery Roman wurde. 

Ich bin wirklich extrem begeistert, denn wann immer ich dachte, dass ich dem Rätsel auf die Spur kam: War alles plötzlich anders. 
Dieser Roman hat mich wirklich geflasht und auch beeindruckt. 

Das Cover, das ja überarbeitet wurde, ist wirklich wunderschön in seiner Schlichtheit. 

Fazit

Dieses Buch solltet ihr unbedingt lesen, wenn ihr auf außergewöhnliche Mystery steht und euch stundenlang fesseln lassen wollt. Vor allem, wenn ihr ein Buch lesen wollt, das ihr so schnell nicht mehr vergessen werdet und das euch in euren Träumen verfolgen wird. 
Dann liegt ihr mit „Der Geisterjunge“ von Dana Müller genau richtig.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*